Oberstufe Weesen-Amden Kanton St.Gallen Klasse Streiff (früher Glarnerschulen Wiki)

Schulverlegung Tessin2011

Fotos

Fotos Teil 1

Fotos Teil 2

Fotos Teil 3

Tagebuch
hier erscheint jeden Tag ein aktuelles Tagebuch.
Montag, 22. August 2011
In Bellinzona haben wir die Burg Montebello besichtigt. Die Burg ist nach meiner Meinung wirklich wunderschön. Der Ausblick war fantastisch. Ich würde gerne wieder da hinfahren. Das Lagerhaus ist gross und auch wirklich toll. Wir durften einen Bilder OL durch Magliaso machen bei etwa 32 Grad, aber es hat auch Spass gemacht. Leider haben wir uns fast 3 Mal verlaufen. Es war kompliziert, weil wir nicht die ganze Karte hatten. Wir waren die erste Gruppe. Später kamen auch die anderen Gruppen. Sie folgten uns und wir mussten 2 Mal nach dem Weg fragen. Diejenigen die wir gefragt haben, konnten glaub nur Französisch sprechen. Ich bin froh, dass wir wieder das Lagerhaus gefunden haben. Der erste Tag ist fast wieder vorbei und was wird Morgen passieren? JasminM Am ersten Tag, als wir die Betten bezogen hatten, mussten wir an einen Bilder OL der etwa 1:30 h dauerte. Was blöde war, war, dass es so heiss war. AndrinA?
Dienstag, 23. August 2011
Wir durften heute eine schöhne Wanderung machen. Wir durften uns in zwei Gruppen einteilen. Es gab verdischiedene Stufen z.B MITTEL / GROSSE - Wanderung. Nach der Wanderung konnten wir uns im Pool erholen. Dann gab es wie jeden Tag Nachtessen. Nach dem Essen hielten die Lehrer eine Rangverkündigung. Heute hatten wir zwei Geburtstags-Kinder. LeonoraH Nach einer heissen Nacht gingen freiwillige um 6.30 Uhr in den See. Die Wandergruppen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die erste Route war 6 h auf den Monte Tamaro, da haben sich 11 gemeltet. Die anderen gingen einen Höhenweg über Monte Lema. Wir hatten eine tolle aber heisse Busfahrt. Zu Hause alle kaputt und glücklich kühlten wir uns im See ab Am Abend gibt es einen Mottoabend nach dem Thema "Kleide dich nach deinem Musikstil!" Heute Abend gibt es Spaghetti. Bon Appetit und liebe Grüsse aus dem heissen Magliaso SerainaN?, SinaT?

Mittwoch, 24. August 2011
Der heutige Tag war was ganz Besonderes: Wir sind aufgestanden und gingen Frühstücken. Nach dem Frühstück konnten wir Lunch fassen und dann ab nach Italien. Alle waren sehr aufgeregt! Als wir in Italien waren, durften wir auf den riesigen Markt Luino gehen und uns verweilen. Es war sehr lustig und aufregend, sehr lustig war das Handeln! Ich denke jedes und jeder hat was gekauft. Um 13.00 Uhr fuhr uns Herr Widmer mit dem Car zurück ins Lagerhaus. Um 14.00 Uhr mussten wir schon wieder bereit stehen mit Badezeug. Ich dachte wir müssen Sport treiben, aber wir konnten verschiedene Spiele an Posten machen in verschiedenen Gruppen. Bei einem Schwimmen bei dem anderen Sackhüpfen, Musik erkennen usw. Die Punkte der verschieden Gruppen werden zusammen gezählt und es gibt noch was zu Gewinnen. Der heutige Tag hat Spass gemacht und ich freue mich auf morgen. KatrinB ArH
Donnerstag, 25. August 2011
Heute hatten wir wieder einmal einen aufregenden Tag. Um 8.20 Uhr konnten wir für den Tag unseren Lunch fassen. Wenig später ging es auch schon weiter mit dem Bus nach Lugano und konnten die Stadt besichtigen. Gleichzeitig hatten wir auch einen Foto-OL mit Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten. Danach hatten wir noch freien Ausgang in der Stadt, wo wir auch zu Mittagessen konnten. Um 13.15 Uhr fuhr uns das Schiff nach Gandria und über den See zum Schmugglermuseum. In Siebzehnergruppen erkundigten wir das Museum. Auf dem Rasen vor dem Museum tobten wir uns aus. Nachdem uns das Schiff zurück brachte und der Bus uns ins Lagerhaus fuhr, kühlten wir uns im Pool und im See ab. DavidB und SandroH
Freitag, 26. August 2011
Um 07.00 Uhr sind wir aufgestanden. Um 07.30 gingen wir Morgenessen. Nach dem Morgenessen gingen wir ins Zimmer und packten unser Gepäck. Um 8.20 Uhr haben wir einem Lunch gefasst. Später ging eine Gruppe zum See und die andereN mussten putzen. Um 11 Uhr sind wir in Richtung Viamala Schlucht gefahren. Dann haben wir die Schlucht angeschaut. Später fuhren wir mit dem Bus nach Weesen - Amden. IgorC
Lagerprogramm

Upload:AndresStreiff/Infobroschüre-2011-Klassenlager.pdf Upload:AndresStreiff/Wochenplan.pdf
Feedback Eltern
(Bitte auf "Ändern" klicken, NameVorname?, enschreiben, speichern, fertig. Es braucht kein Passwort.)
  • Liebe Schulleitung, Lehrkräfte und Begleiter des Schullagers, nicht dass es jetzt „kitschig“ wird, doch auch in diesem Jahr scheinen Sie alle einen sehr guten Job gemacht zu haben! Denn wenn ein fast vierzehnjähriger Junge völlig müde vom Schullager nach Hause kommt und nichts zu meckern hat, sondern von einer super schönen Woche schwärmt, muss es wirklich toll gelaufen sein. Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön!
Fragen zum Diskutieren

  • Zimmerbezug klassenweise oder klassengemischt?
    • Ihr könnt am Montag 15. August 11 Nachmittag Gruppen bilden. Drei 8er Zimmer für Damen und drei 8er Zimmer für Herren stehen zur Verfügung.
  • Ist der Pool nur für uns?
  • Müssen wir am jeden Morgen schwimmen?
    • Bei früheren Laagern gingen nur die Lehrkräfte vor dem Morgenessen im See schwimmen. Die Lernenden reklamierten und wollten auch mit. Nun dürft ihr freiwillig mitkommen
  • Dürfen wir auch mal in der Altstadt einkaufen gehen?
  • In der Hausordnung steht: 22:00 - 07:00 herrscht Nachtruhe und auf dem Wochenplan steht 06:30 schwimmen im See. Dies geht nicht auf.
  • Darf man während der Wanderung, Musik hören?
Änderungsvorschläge Infobroschüre

all zuviel = allzuviel

Das Verlassen des Lagerhauses ist nur mit Bewilligung einer Lehrperson erlaubt. = Lagerareal

Unsere Vorschläge Exkurision Lugano
  • Swiss Miniature
  • Zoll Museum
  • Mini golf
  • Billiard
  • Boccia
  • Altstadt Shoppen
  • Gocard fahren
  • Pokern (Cas)
  • Volleyball spielen
  • Rumelpark
  • Museum Schoko land Alprose
  • Zoo al Mgliaso 9-19 Uhr offen
  • Pedalon fahren
  • Ping pong
  • Schwimmen See
Lugano Durchführung

Donnerstag, 25. August

Stadterkundigung nach vorgegebenem Plan mit Fotos und Beschreibungen hier:

Upload:AndresStreiff/LuganoOL.pdf

Aus iPhone App Schweiz Tourismus Wer ein iPhone oder iPod touche hat, kann die App gratis im Voraus herunterladen. Die andern bekommen alles auf Papier. http://itunes.apple.com/ch/app/city-guide-lugano/id394622926?mt=8

Schmugglermuseum: Das Museum ist von Palmsonntag bis 24. Oktober täglich von 13.30 bis 17.30 Uhr geöffnet und per Schiff von Lugano erreichbar.

Guten Tag Herr Streiff Ich danke Ihnen ganz herzlich für die Anfrage. Bitte beachten sie, dass das Zollmuseum per Schifffahrt erreichbar ist ( http://www.lakelugano.ch). Oeffnungszeiten:13.30-17.30 Der Eintritt ist frei wie die Besichtigung auch, d.h. dass es keine Vorführungen gibt. Ich hoffe Ihnen gedient zu haben MfG? MAIL gianandrea.piazza (AT) ezv.admin.ch

Kontakt: MAIL kdti.zentrale (AT) ezv.admin.ch Telefon +41 (0)91 910 48 11

Arbeitsauftrag: 1 Seite im Voraus bearbeiten:

http://www.ezv.admin.ch/ezv/00428/02602/index.html?lang=de&download=M3wBPgDB/8ull6Du36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmmc7Zi6rZnqCkkIN5g36CbKbXrZ6lhuDZz8mMps2gpKfo&typ=.pdf

Hinweise

Fahrplan: http://www.lakelugano.ch/SNL_Crociere_Escursioni_2011-12.pdf

Der Eintritt ins Museum ist gratis.

Ausstellungsumfang

Die Ausstellung befindet sich auf drei Etagen. Im vierten Stock werden Sonderausstellungen gezeigt. Die einzelnen Ausstellungsräume sind relativ eng und werden von Klassen am besten in kleineren Gruppen besucht.

Der Besuch der Ausstellung dauert ungefähr drei Viertelstunden. Die Zeit zwischen zwei Kursschiffen ist dafür ideal. Führungen

Zurzeit werden im Museum keine Führungen angeboten. Gepäck

Rucksäcke können im Treppenhaus deponiert werden. Verpflegung

Im Garten des Zollmuseums gibt es ausreichend Platz für ein gemeinsames Picknick. Holz für die Feuerstelle bringen Sie mit Vorteil selber mit. Im Museum besteht keine Möglichkeit, Getränke oder Snacks zu kaufen. Bademöglichkeiten

Das Ufer in der Nähe des Museums eignet sich nicht zum Baden.

Linkliste

Schmuggelmuseum

http://www.ezv.admin.ch/ezv/03085/index.html?lang=de

Lagerhaus Magliaso Karte

http://yellow.local.ch/de/d/Magliaso/6983/Colonie-di-vacanze-fondazione-di-Zurigo-Dwhe_81q066L1SZzt8q3HQ

Homepage Ferienhaus Magliaso

http://ferienhaeuser.zsf.ch/ferienhaus-colonia-zurighese/

Fotos Lageraus Magliaso

http://ferienhaeuser.zsf.ch/ferienhaus-colonia-zurighese/fotos/#

Zollmuseum

http://www.swissinfo.ch/ger/specials/schweiz_schengen/Jagd_auf_Schmuggler.html?cid=586438

Fotos provisorisch noch nicht mit Homepage verlinkt:

https://picasaweb.google.com/105017136016272479055/2011KlassenlagerMagliasio Teil3

https://picasaweb.google.com/105017136016272479055/2011KlassenlagerMagliasio MontagDienstagTeil2?

https://picasaweb.google.com/105017136016272479055/2011KlassenlagerMagliasio Teil 1


OrdnerKlasseStreiffEintritt2010 OrdnerProjekte OrdnerKlassenlager SchülerLagerberichte

 
© Lernende und Lehrende Kanton Glarus und St. Gallen und Gäste: A. Streiff, Reallehrer. Alle können eigenverantwortlich mitmachen, habt etwas Mut! Kein Passwort! last change: 15. Januar 2012